Gemeinde-
und Bezirkssuche

Steyr

Blümelhuberstraße 8

4400 Steyr

+43 664 3960973

k-h.feihl@aon.at

Routenplaner

Gottesdienste
Sonntag 9.30 Uhr
Mittwoch 19.30 Uhr

Die Kirche Jesu Christi ist bunt!

14.09.2022

Das sichtbare Geheimnis – die Liebe Gottes

 
/api/media/528508/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=065703aafb67b4be8214e8f2ea409662%3A1701199847%3A3267367&width=1500
/api/media/528509/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=42234fdde1404f19378b00275a1c980e%3A1701199848%3A4215614&width=1500
/api/media/528510/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=83517bb3bfa752a0a19a8fff93d5a355%3A1701199848%3A2752978&width=1500
/api/media/528511/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=29de62db4f512ce279d257aaef0a740e%3A1701199848%3A7849095&width=1500
/api/media/528512/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=32cc06bc815051d001b7000e12ea1d1d%3A1701199848%3A6098439&width=1500
/api/media/528513/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=74012793881bddec45232a93f3b96bea%3A1701199848%3A8688172&width=1500
/api/media/528514/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=eccd79e04e25b9d5af1a1c7dd530c5f6%3A1701199848%3A6123396&width=1500
 

Bischof Peter Jeram hielt am Mittwoch, 14.09.2022 den Gottesdienst in der Gemeinde Steyr.


Lukas, 8;17


„Denn es ist nichts verborgen, was nicht offenbar werden wird, auch nichts geheim, was nicht bekannt werden und an den Tag kommen wird.“


Bischof Jeram ging ein auf ein buntes Wollfaden-Püppchen, dass die Kinder während Ihrer Kinderwoche gemeinsam gebastelt hatten und welches die Kinder bei allem begleitet hatte. Der so genannte „Everybody“, einTröster und Spielgefährte der Kinder, war für alle da.


In der Gemeinde ist jeder einzelne wie ein Teil von diesem bunten „Everybody“. Wir sollen mit unseren Gaben für einander da sein.


Jeder einzelne geht seinen Glaubensweg, aber auch als Gemeinde gehen wir diesen Weg. Wo wir stolpern oder uns verlaufen geht Jesus den Weg mit uns, er ist das Licht das uns den Weg erhellt und uns die Richtung weist. Jesus Christus ist in dir und sagt dir, Gott liebt dich und möchte dich für immer bei sich haben.


In seinem Predigtbeitrag fügte Gemeindevorsteher Karl-Heinz Feihl an „Es gibt viele Strömungen und Meinungen die diese Wahrheit, die Liebe Gottes schmälern und die Menschen davon abringen wollen, doch jeder und jede ist Gott wichtig – Du bist Gott wichtig!


Abschließend unterstich Bezirksältester Hans-Jürgen Brunner: „Das Evangelium Jesu Christi ist der Weg der Liebe“.


Die Liebe Gottes ist das Geheimnis, dass wir alle in uns tragen und das für alle sichtbar werden soll.


 


Werner Degenfellner | Nicole Degenfellner